Das Bild zeigt eine Sackkarre

Wochenmarkt in Weiden

17.04.2020

"Unser Wochenmarkt soll so bald wie möglich wiedereröffnet werden", so Bürgermeister Jens Meyer.

Allerdings sind für die Wiedereröffnung des Marktes eingehende Vorbereitungen notwendig. Angesichts der nach wie vor hohen Infektionszahlen in der Stadt Weiden i.d.OPf. ist es wichtig, ein Sicherheitskonzept der Wiedereröffnung des Marktes zugrunde zu legen. Dazu gehören angemessene Abstandsflächen zwischen den Anbietern und ausreichend Flächen für die Bürger/innen für ihren Einkauf.

Für den Wochenmarkt erarbeitet die Verwaltung daher derzeit ein Konzept mit einer möglichen Ausdehnung der Marktfläche, um die Vorgaben des RKI einhalten zu können. Dazu gehören neben der Einhaltung der Abstandsregelungen auch Hygienemaßnahmen.

"Damit die Bürger/innen schon jetzt das Angebot ihrer Händler nutzen können, bieten wir Ihnen an, auf einem digitalen Marktplatz einzukaufen", so Bürgermeister Meyer.

Bis zur Wiedereröffnung des Wochenmarktes können Händler ihr Angebot ab sofort durch einen Eintrag auf weiden.de den Bürger/innen zur Verfügung stellen. Insbesondere die Anbieter des Wochenmarktes sind hier zur Registrierung eingeladen. Für Bürger/innen ist damit ein Einkauf bei ihren Händlern jederzeit möglich, sie sind eingeladen bis zur Wiedereröffnung des Wochenmarktes das Angebot des digitalen Marktplatzes zum Einkauf zu nutzen.

Schauen Sie auf weiden.de und finden Sie die Angebote Ihrer Weidener Händler, die sich hier registriert haben.

zurück
nach oben scrollen