Das Alte Rathaus in Weiden
Festgäste im Sitzungssaal des Alten Rathauses

Sanierungsarbeiten abgeschlossen

10.01.2020

Nach einem Projektzeitraum von fünf Jahren sind die Sanierungsarbeiten am Alten Rathaus abgeschlossen.

Am heutigen Freitag gab die Stadt Weiden i.d.OPf. einen Empfang im Alten Rathaus. Der Anlass dazu war der Abschluss der Sanierungsarbeiten am Dach und an der Fassade des Alten Rathauses. Mit zünftigen Klängen begleitete die Stadt-und Jugendblaskapelle Weiden die feierliche Veranstaltung, zu der zahlreiche Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens gekommen waren.

In seiner Festrede skizzierte Oberbürgermeister Kurt Seggewiß die Eckpunkte der insgesamt fast fünfjährigen Projektlaufzeit bis zur Fertigstellung im Dezember 2019. Anschließend würdigte Herr Karl vom Landesamt für Denkmalpflege, München die Sanierungsarbeiten, die im Einklang mit den Maßgaben des Denkmalschutzes realisiert wurden.

Mit dem denkmalerfahrenen Büro ALS aus Amberg fand man den richtigen Partner der von der Vorplanung bis zur Realisierung dieses hochkomplexe Projekt zum Erfolg führte. "Ich freue mich, dass dieses einmalige Kulturdenkmal im Herzen von Weiden wieder in neuem Glanz erstrahlt", so der Rathauschef. Oberbürgermeister Kurt Seggewiß dankte den Initiatoren, den Unterstützern, den Förderern und den Ausführenden für ihr großartiges Engagement.

zurück
nach oben scrollen