Das Bild zeigt das Keramikmuseum Weiden i.d.OPf in einer Außenansicht.

Öffentliche Führung im Keramikmuseum

15.07.2022

Sonntag, um 14:30 Uhr lädt das Keramik-Museum zu einer Führung zum Thema "Keramik aus Afrika – Eine Auswahl aus der Schenkung Herzog Franz von Bayern" ein.

Am Sonntag, 17. Juli 2022, um 14:30 Uhr lädt das Internationale Keramik-Museum zu einer öffentlichen Führung mit Stefanie Dietz in der aktuellen Präsentation der Neuen Sammlung – The Design Museum München ein: "Keramik aus Afrika – Eine Auswahl aus der Schenkung Herzog Franz von Bayern". Die Sammlung gilt als eine der international bedeutendsten Sammlungen und umfasst Beispiele aus verschiedensten Regionen Afrikas. Neben Gebrauchs- und Ritualkeramik gibt die Auswahl in Weiden auch einen Einblick in die zeitgenössische Kunstkeramik.

Die Präsentation berücksichtigt weniger die üblichen ethnographischen Aspekte, sondern ermöglicht einen neuen, frischen Blick auf die gestalterische und künstlerische Qualität der Keramikproduktion des 19. bis 21. Jahrhunderts – im Kontext der in Weiden gezeigten Keramik aus Asien, Europa und Lateinamerika. Die 60-minütige Führung stellt die Präsentation vor und macht auf einige Highlights aufmerksam.       

Die Teilnahme ist im Eintritt inbegriffen: 4€ regulär / 3€ ermäßigt.

Mitglieder des Freundeskreises "Die Keramischen e.V." haben freien Eintritt. Eine Anmeldung ist wünschenswert, aber eine Spontanteilnahme ist jederzeit möglich.          

Info und Anmeldung:

Tel.: 0961/ 81 4242 oder Mail: stefanie.dietz@weiden.de

zurück
nach oben scrollen