Das Bild zeigt das Logo der Veranstaltungsreihe in Form eines Notenschlüssels

MUSIKUNDTEXT

25.08.2021

Benefizveranstaltung zu Gunsten der Opfer der Flutkatastrophe

Am 2. September 2021 um 19:00 Uhr findet in der Regionalbibliothek eine Benefizveranstaltung zu Gunsten der Opfer der Flutkatastrophe statt. Sie steht unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Lothar Höher.

Mit diesen MUSIKUNDTEXT, auch MUT - Benefizveranstaltungen genannt, sollen Spenden gesammelt werden, die an verschiedene Menschen und Organisationen weitergegeben werden, die dringend finanzielle Unterstützung benötigen.

Der Spendenbetrag wird zu 100 Prozent weitergegeben. Für die Organisation wird kein Betrag einbehalten.

Verschiedene Künstler und Künstlerinnen treten auf und wollen mit ihrer Musik Freude bereiten und verzaubern. Die einzigartige Stimmung entsteht dadurch, dass bei dieser Benefizreihe zwischen den Musikbeiträgen auch immer wieder Texte gelesen werden, die zum Nachdenken anregen sollen, die einladen, still zu werden und guttun sollen.

Bei schönem Wetter findet das Benefizkonzert im Innenhof der Bibliothek, bei schlechtem Wetter im Saal statt. Die zu diesem Zeitpunkt geltenden Coronaschutzmaßnahmen sind zu beachten. Im Innenbereich gilt die 3-G Regel (geimpft, getestet, genesen).  Eintritt frei, Spenden sind erwünscht. Eintrittskarten liegen in der Regionalbibliothek Weiden zur Abholung bereit.
Weitere Informationen zur Benefizreihe finden Sie unter musikundtext.eu.

zurück
nach oben scrollen