Dieses Bild zeigt ein Virus in mikroskopischer Vergrößerung.

Lockerungen ab Montag

04.06.2021

Bürgermeister Höher und Bürgermeister Wildenauer erfreut über Lockerungen.

Heute Mittag saßen die beiden Bürgermeister Lothar Höher und Reinhold Wildenauer mit den Verantwortlichen der Stadtverwaltung zusammen, um gespannt die Pressekonferenz aus der heutigen Kabinettssitzung zu verfolgen. Mit den Worten "Es ist Zeit für einen großen Schritt in Richtung Normalität", kündigte der Bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder  weitreichende Lockerungen an, die ab dem 07.06.2021 in Bayern in Kraft treten werden. So wird u.a. zum 07.06.2021 der Katastrophenfall in Bayern aufgehoben.

Die Lockerungen, nachzulesen unter https://bayern.de/bericht-aus-der-kabinettssitzung-vom-4-juni-2021, bedürfen allerdings noch der Umsetzung in einer neuen, noch zu erlassenden 13. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (13. BayIfSMV).  "Die Verordnung wird auch in Weiden i.d.OPf. unverändert umgesetzt. Es wird keine Sonderregelungen geben", so Bürgermeister Lothar Höher. "Persönlich bin ich sehr glücklich über die Maßnahmen. Schließlich war der Druck in der Öffentlichkeit schon sehr groß. Die Menschen sehnen sich wieder nach mehr Freiheit. Wachsamkeit und persönliches Verantwortungsbewusstsein jedes Einzelnen bleiben entscheidend für den Erfolg dieses Weges", ergänzt Bürgermeister Höher.

zurück
nach oben scrollen