Dieses Foto zeigt einen Ara aus Porzellan.

Kurzführung im Keramikmuseum

13.07.2021

Kurzführung zum Thema: "Ernst Barlach zum 150. Geburtstag- Russisches Liebespaar von 1908".

Im Rahmen der Reihe „Kunst & Kaffee“ in Kooperation mit dem Maria-Seltmann-Haus findet im Internationalen Keramik-Museum am Donnerstag, 15.07.2021 um 15 Uhr wieder eine Kurzführung mit der Museumsleiterin Stefanie Dietz zum Thema "Ernst Barlach zum 150. Geburtstag- Russisches Liebespaar von 1908" statt.

Am Donnerstagnachmittag sind alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer eingeladen, in lockerer Gesprächsrunde mit Sitzgelegenheit, einen Publikumsliebling des Museums und seine Geschichte näher kennenzulernen. Die Plastiken des bekannten expressionistischen Künstlers Ernst Barlachs entstanden nach Motiven seiner Russlandreise für die Schwarzburger Werkstätten in Thüringen, heute Teil der „Porzellanfamilie Christian Seltmann Weiden“.

Teilnahme frei! Nur Eintritt: 4,00 € / 3,00 €. Auch Spontanteilnahme am Donnerstag möglich. Aktuell gilt noch Kontakterfassung bei Teilnahme und FFP2-Maskenpflicht im Museum, mit Ausnahme am Platz bei der Führung. Info/Anmeldung Tel.: 09 61 / 41 42 42, E-Mail: stefanie.dietz@weiden.de.

zurück
nach oben scrollen