Mutterschaftsfigur (ntekbe)

Keramik aus Afrika

27.05.2021

Jubiläumsausstellung aus der Sammlung Herzog Franz von Bayern

Fronleichnam (03.06.2021) geöffnet - Keramik aus Afrika - Highlights aus der Sammlung Herzog Franz von Bayern

Noch bis 4. Juli ist die große Jubiläumsausstellung "Keramik aus Afrika – Highlights aus der Sammlung Herzog Franz von Bayern" im Internationalen Keramik-Museum zu erleben. Zur Ausstellung liegt ein umfassender Katalog (dt./engl.) vor, der im Museum zur Ansicht und zum Verkauf aufliegt (39.00€)

Auch die Jubiläumsausstellung "100 Jahre Porzellanmanufaktur Bavaria Ullersricht" ist noch zu sehen.

Seit dem 20. Mai kann das Internationale Keramik-Museum der Stadt Weiden im Waldsassener Kasten, Luitpoldstraße 25, mit seinen Ausstellungen wieder ohne Terminvergabe und Erfassung der Kontaktdaten besucht werden: täglich, außer Montag, von 11:00 - 17:00 Uhr. Auch am Feiertag, Fronleichnam, am 3. Juni, ist das Museum von 11:00 - 17:00 Uhr geöffnet. Die Einhaltung der AHA-Regeln (Abstand-Hygiene-FFP2-Maske) ist verpflichtend.

Eintritt 4,00€/3,00€ ermäßigt (Tagesticket). Schüler*innen 2,00€.
Zum 30. Jubiläum des Internationalen Keramik-Museums im vergangenen Jahr zeigt der Oberpfälzer Kunstverein - Pandemie bedingt - erst jetzt in den Pfingstferien- die Ergebnisse seines Jubiläumsbeitrags in der Ausstellung "Paarlauf - Inspiration Afrika", die täglich von 11:00 -17:00 Uhr, in der Sophie-Realschule Weiden, Kurt-Schumacher-Allee 8, zu sehen ist.

zurück
nach oben scrollen