Das Bild zeigt das Keramikmuseum Weiden i.d.OPf in einer Außenansicht.

Internationales Keramik-Museum

06.09.2022

Geschichten aus der Keramikwelt

Am Donnerstag, 08.09.2022, um 15:00 Uhr startet im Internationalen Keramik-Museum das Herbst / Winterprogramm mit den "Geschichten aus der Keramikwelt" in der Reihe "Kunst & Kaffee - 30 Minuten 1 Kunstwerk" in Kooperation mit dem Maria-Seltmann-Haus. Das Thema der ersten Kurzführung lautet "Magische Elefanten - Eine Tierfigur aus Tansania". Im Rahmen einer lockeren Gesprächsrunde mit der Museumsleiterin Stefanie Dietz wird ein außergewöhnliches Kunstwerk aus der aktuellen Präsentation "Keramik aus Afrika" aus der Sammlung Herzog Franz von Bayern vorgestellt. Nach einer gemeinsamen genaueren Betrachtung erfahren die Teilnehmenden Interessantes zur Geschichte des Objekts und seiner Schöpferin.

Die Führung ist im Eintritt inbegriffen.
Erwachsene: regulär 4,00 € / ermäßigt 3,00 €    
Kinder / Jugendliche (7 - 18 Jahre): 2,00 €     
Der Eintritt für Mitglieder des Freundeskreises Die Keramischen e. V. ist frei! Eine Anmeldung ist wünschenswert, aber eine Spontanteilnahme ist jederzeit möglich.

Info und Anmeldung:
Maria-Seltmann-Haus Tel. 09 61 / 81 - 52 10 oder
Keramikmuseum Tel. 09 61 / 81 - 42 42; stefanie.dietz@weiden.de

zurück
nach oben scrollen