Das Bild zeigt das Logo des Internationales Keramikmuseums.

Internationales Keramik-Museum

17.05.2022

30-minütige Kurzführung zum Kennenlernen in der Reihe "Kunst & Kaffee".

Am Donnerstag, den 19.05.2022, um 15:00 Uhr, lädt das Internationale Keramik-Museum wieder zum Kennenlernen eines seiner Kunstwerke im Rahmen einer 30-minütigen Kurzführung in der Reihe "Kunst & Kaffee" ein.

Im Blickpunkt stehen diesmal "Lotusblüten - Trinkschalen mit Trinkrohr von 1908" aus der Sonderausstellung "Porzellan aus China - Die Sammlung Seltmann". Sie verzaubern nicht nur durch ihre Schönheit und hohe Kunstfertigkeit, sondern sie erzählen auch eine ungewöhnliche Geschichte.

Mit dieser ersten Führung des neuen Programms mit dem Maria-Seltmann-Haus wird die Serie der "Geschichten aus der Keramikwelt" im Internationalen Keramik-Museum fortgesetzt.

Im Juni wird das Kunstwerk aus dem Alten Ägypten kommen und zum Nationalfeiertag Frankreichs, im Juli, wird ein frühes Meisterwerk der französischen Studiokeramik im Mittelpunkt stehen.

In lockerer Gesprächsrunde können eigene Erlebnisse und Betrachtungen eingebracht werden. Im Anschluss besteht die Gelegenheit, den Austausch im Museum oder im Café Grenzenlos des Maria-Seltmann-Hauses bei Getränk und Kuchen - zum Sonderpreis - fortzusetzen. Die Kurzführung ist im Eintrittspreis (regulär 4,00 € / ermäßigt 3,00 €) inbegriffen. Eine Anmeldung ist wünschenswert. Eine Spontanteilnahme ist jedoch auch möglich.

Anmeldung:
Maria-Seltmann-Haus Tel.: 09 61 / 81 - 52 10
oder Keramikmuseum Tel.: 09 61 / 41 42 42, stefanie.dietz@weiden.de

zurück
nach oben scrollen