Das Bild zeigt OB Jens Meyer und MdL Stephan Oetzinger mit einem Förderbescheid in der Hand. Sowie den Staatsminister für Finanzen und Heimat mit einem Förderbescheid in der Hand und den zweiten Bürgermeister Lothar Höher.

v. l.: Oberbürgermeister Jens Meyer, MdL Dr. Stephan Oetzinger, Staatsminister der Finanzen und für Heimat Albert Füracker, Bürgermeister Lothar Höher.

Förderbescheid übergeben

03.06.2022

Füracker übergibt Förderbescheid: 5 Millionen Euro für die Generalsanierung der Pestalozzi-Mittelschule.

Heimat- und Finanzminister Albert Füracker hat heute einen Förderbescheid in Höhe von fünf Millionen Euro an Oberbürgermeister Jens Meyer überreicht. Denn der Freistaat Bayern will die Generalsanierung und Erweiterung der Pestalozzi-Mittelschule fördern. Insgesamt wird der Freistaat für die kommunalen Baumaßnahmen an der Pestalozzi-Mittelschule sogar 21,5 Millionen Euro Unterstützung gewähren. "Bayern ist ein starker Bildungsstandort. Die Förderung des Bildungssektors und Bereitstellung flächendeckender Unterrichtsversorgung sind wichtige Aspekte einer erfolgreichen Zukunft Bayerns", so Albert Füracker bei seinem Besuch im Neuen Rathaus. 

Oberbürgermeister Jens Meyer weiß die Unterstützung sehr zu schätzen: "Es ist mir sehr wichtig, dass unsere Kinder eine bestmögliche Lernumgebung haben."

Die Gesamtbaukosten belaufen sich nach derzeitigem Stand auf circa 44,95 Millionen Euro und berücksichtigen die dynamisch gestiegenen Bau- und Materialpreise.

zurück
nach oben scrollen