Das Foto zeigt die geehrten der Feierstunde in einem Gruppenbild.

Feuerwehr erhält Ehrenamtskarten

13.11.2019

Die Ehrenamtlichen der Feuerwehr wurden im Rahmen einer Feierstunde gewürdigt und die Ehrenamtskarten übergeben.

Das Ehrenamt sei eine der wichtigsten gesellschaftlichen Säulen im Gemeinwesen, dies stellte Bürgermeister Meyer bei einer Feierstunde in der Feuerwache deutlich heraus. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde an 77 Ehrenamtliche der Weidener Feuerwehr die Ehrenamtskarte übergeben. 16 von ihnen erhielten sogar die Ehrenamtskarte in Gold, welche an ein hohes ehrenamtliches Engagement geknüpft ist. Gerade im Hinblick auf die sich verändernde Gesellschaft (u. a. Gaffer, Gewalt gegen Einsatzkräfte usw.) müsse man den Einsatz der Damen und Herren der Feuerwehr im besonderen Maße würdigen, so Bgm. Meyer in seinen Ausführungen.

Die Stadt Weiden i.d.OPf. möchte mit der Ehrenamtskarte den Einsatz von Menschen im Ehrenamt wertschätzen. Seit Einführung der bayerischen Ehrenamtskarte in Weiden i.d.OPf. Anfang des Jahres wurden bereits 287 Exemplare ausgegeben. Mittlerweile kann die Karte schon bei 30 regionalen Akzeptanzpartnern eingesetzt werden und die ehrenamtlich tätigen Personen erhalten so attraktive Rabatte. Aber auch bayernweit kann die Karte eingesetzt werden um entsprechende Vergünstigungen zu erhalten.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Ehrenamtskarte und den Akzeptanzpartnern.

zurück
nach oben scrollen