Faitrade

Im Bild v. l.: OB Jens Meyer, Christa Burzer (KAB), Laura Weber (STR Grüne), Alexander Herzner (OTH Amberg-Weiden), Veit Wagner (Agenda 21), Cornelia Völkl (Fairtrade-Stadt Weiden) und Annette Rösel (Weltladen Weiden)

Fair-Trade-Stadt Weiden

01.10.2020

Mitglieder der Lenkungsgruppe trafen sich im Rahmen der Fairen Woche im Neuen Rathaus.

Im Rahmen der Fairen Woche waren die Mitglieder der Lenkungsgruppe "Fair-Trade-Stadt Weiden" am Mittwoch, den 30.9.20 ins Rathaus gekommen, um Oberbürgermeister Jens Meyer ihr Konzept und ihre Ideen vorzulegen. Weiden ist Fair-Trade-Stadt und hat sich damit verpflichtet, nachhaltig und in fortlaufenden Aktionen für die Durchsetzung dieser Ideen zu wirken. Es geht um Bewusstseinsbildung, aber auch ganz konkret um regionalen Einkauf und verstärkt um faire Beschaffung im privaten und öffentlichen Raum sowie in der Kommune. Die Akteure wiesen auf ihre aktuellen Aktionen hin, so z.B. die Stadtrallye, die bis zum 10. Oktober läuft und in den Weltladen führt, wo Gewinne abgeholt werden können. Außerdem geht es wieder um die Abgabe alter Handys, ebenso im Weltladen. Oberbürgermeister Jens Meyer wünschte dem Fair-Trade-Team viel Erfolg.

zurück
nach oben scrollen