Das Bild zeigt die britische und europäische Flagge

Brexit

24.09.2020

Zu den Auswirkungen des Brexit auf aufenthaltsrechtliche Fragen gibt es ein umfangreiches Informationsangebot verschiedener Stellen in Deutschland

Informationen der Bundesregierung unter
https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/europa/brexit

Informationen des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat unter
https://www.bmi.bund.de/DE/themen/verfassung/europa/brexit/brexit-artikel.html

Informationen des Auswärtigen Amtes unter
https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/europa/Brexit

Hinweise der Britischen Botschaft Berlin
https://assets.publishing.service.gov.uk/government/uploads/system/uploads/attachment_data/file/918199/handout_for_UK_nationals.pdf

Informationen des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration unter https://www.stmi.bayern.de/med/aktuell/archiv/2019/190131brexit/index.php

Informationen der britischen Regierung als Brexitinfos (Official information British people moving to and living in Germany) https://www.gov.uk/guidance/living-in-germany

Der UK Nationals Support Fund (UKNSF) stellt in Kooperation mit der Internationalen Organisation für Migration (IOM) Deutschland in Bayern ein Unterstützungsangebot für britische Staatsangehörige zur Verfügung. Zielgruppe sind britische Staatsangehörige, die möglicherweise speziellen Unterstützungsbedarf haben, z. B. Menschen mit Behinderungen, chronischen Krankheiten, Sprachbarrieren, eingeschränkter Lese- und Schreibkompetenz oder eingeschränkten technischen Möglichkeiten.

detaillierte Informationen des IOM

zurück
nach oben scrollen