Das Bild zeigt zwei Hände mit zwei kleinen Pflanzen.

Baumpflanzaktion

28.09.2021

Baumpflanzaktion am 03.10.2021 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

Am Tag der Deutschen Einheit, Sonntag, 3. Oktober 2021, lädt die Stadtverwaltung engagierte Bürgerinnen und Bürger zu einer Baumpflanzaktion ein. Damit schließt sich die Stadt Weiden i.d.OPf. wie bereits 2019 der Kampagne #Einheitsbuddeln an und setzt damit ein Zeichen für den Umwelt- und Klimaschutz.

Die große Baumpflanzaktion zum Tag der Deutschen Einheit findet unter Begleitung der Stadtgärtnerei statt. Unter dem Motto "Am meisten Spaß macht die Baumpflanzaktion in der Gruppe. Hast du Lust, mit anzupacken?" lädt die Stadtverwaltung zu einer öffentlichen Pflanzaktion in der Zeit von 10:00 - 12:00 Uhr ein. Die Stadtgärtnerei stellt für diesen Tag zwei Bedienstete zur Verfügung, bringt Gerätschaften und einen Wassertank mit und gibt Anleitung zum Pflanzen. Zur Pflanzaktion werden die Bürgerinnen und Bürger dieses Jahr gebeten, keine eigenen Gehölze mitzubringen.

Die Stadtgärtnerei stellt hierfür geeignete einheimische Gehölze und Sträucher zum Selbstkostenpreis zur Verfügung. Oberbürgermeister Meyer lädt alle Bürgerinnen und Bürger zum Weidener Einheitsbuddeln ein, denn die gepflanzten Bäume sollen einmal einen Lärmschutzwald bilden. Als Grundstück ausgewählt wurde deshalb eine Fläche an der Autobahn A93. Die Fläche ist erreichbar über die Straße Am Parksteiner Brückl bis vor den Lärmschutzwall an der Autobahn. Wegweiser zur Baumpflanzaktion werden aufgestellt.

zurück
nach oben scrollen