Bayerisches Staatswappen (JPG-Datei)

Ausgangsbeschränkung in Bayern

31.03.2020

Durchsetzung des Infektionsschutzgesetzes - Enforcing the Infection Protection Act (the "Act")

In einer Pressekonferenz mit Ministerpräsident Dr. Markus Söder wurden die Ausgangsbeschränkung in Bayern verlängert: „Die Lage bleibt sehr ernst. Auch wenn wir es uns anders wünschen: Wir müssen die Corona-Maßnahmen in Bayern analog zum Bund bis 19. April verlängern, aber nicht verschärfen. Die Ausgangsbeschränkungen gelten weiter. Wir können uns leider vor dieser Prüfung nicht wegducken.“

Die seit Samstag, den 21.03.2020 bestehenden Ausgangsbeschränkungen bleiben somit bis zum 19. April bestehen. Für das Verlassen der Wohnung braucht man weiterhin einen triftigen Grund. Details können hier abgerufen werden.

 

Enforcing the Infection Protection Act (the "Act")

Provisional Curfew Order

Issued on the Occasion of the Corona Pandemic

Official Announcement by the Bavarian State Ministry of Public Health and Healthcare

dated March 20, 2020, File No Z6a-G8000-2020/122-98

zurück
nach oben scrollen