Das Bild zeigt die Musiker des Aperto Piano Quartett von oben fotografiert mit Instrumenten. Die Musiker blicken nach oben in den Kamera.

Auftakt der 23. Weidener Max-Reger-Tage

14.09.2021

Vom 17.09.2021 bis 01.10.2021 finden in diesem Jahr die Weidener Max-Reger-Tage statt.

Die Weidener Max-Reger-Tage vom 17.09. bis 01.10.2021 sind auch in diesem Jahr eine Reminiszenz an den großen Pianisten und bedeutenden Komponisten der Spätromantik an der Schwelle der Moderne. Internationalen Komponisten und Interpreten gilt er als Wegbereiter der Moderne. Wie lohnend die Auseinandersetzung mit der Musik Max Regers sein kann, zeigen die zeitgenössischen Interpretationen.

Am Freitag, 17.09.2021, 20 Uhr eröffnet das Aperto Piano Quartett in der Max-Reger-Halle die diesjährigen Max-Reger-Tage. Das Ensemble rund um Frank Immo-Zichner, das sich seit vielen Jahren erfolgreich für die Erweiterung des Klavierquartett-Repertoires einsetzt, war mit seinen CDs schon mehrfach für den Deutschen Schallplattenpreis nominiert.

In Weiden spielen die vier Musiker Werke von Robert Schumann und Max Reger. Rest-Tickets zum Preis von 20 €, ermäßigt 15 € sind im Büro der Max-Reger-Tage (E-Mail: max-reger-tage@weiden.de, Tel.: 09 61 / 81 - 41 23) und an der Abendkasse erhältlich. Das Büro der Max-Reger-Tage befindet sich im Alten Rathaus, Oberer Markt 1, 92637 Weiden und steht Ihnen vom Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr für Fragen und weitere Informationen zur Verfügung.

Es gilt die 3 G-Regel (Geimpft, Genesen Getestet). Um die Einhaltung der AHA Regeln (Abstand, Hygiene, Maske) wird zusätzlich gebeten.

zurück
nach oben scrollen