Das Bild zeigt die neuen Auszubildenden der Stadt Weiden i.d.OPf.

Arbeitgeber Stadt Weiden

02.09.2019

Am 02.09.2019 hieß Bürgermeister Jens Meyer acht neue Auszubildende im Ratsstüberl des neuen Rathauses herzlich willkommen.

Ebenfalls herzlich begrüßt und an ihrem Einstellungstag begleitet wurden sie von Personaldezernent Reiner Leibl, Ilona Würschinger, Personalabteilung, Herr Thomas Feige, IT-Abteilung, Frau Doris Schörner, Kinderhaus Tohuwabohu und Personalrat Martin Legat. Die Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte beginnen Lena Gebert aus Pleystein, Laura Völkl aus Weiden, Lena-Maria Völkl aus Weiden und Johannes Eger aus Moosbach. Die Ausbildung als IT-Fachinformatiker macht Stefan Egner aus Flossenbürg. Nadine Spachtholz aus Gleiritsch startet eine Ausbildung zur Erzieherin und Kevin Postic ein Berufspraktikum im Kinderhaus Tohuwabohu. Für Florian Stangl aus Weiden  beginnt das Studium zum Verwaltungsinspektor an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Hof am 01. Oktober 2019.
"Sie haben sich durchgesetzt und werden auch dringend benötigt", betont Bürgermeister Jens Meyer. "Vor dem Hintergrund der Altersstruktur des Personalkörpers der Stadt Weiden i.d.OPf. und gestiegener Anforderungen legt die Stadt großen Wert darauf, ihre Mitarbeiter selbst auszubilden", so Reiner Leibl. Martin Legat stellte heraus, dass sie für Fragen jederzeit offen sind. In diesem Sinne wünschte Bürgermeister Jens Meyer den Neuen eine gute Ausbildungszeit.

zurück
nach oben scrollen