Die beiden Bürgermeister beim Bratwurstessen

Anhaltend rückläufige Inzidenzwerte

27.05.2021

Die beiden Bürgermeister Lothar Höher und Reinhold Wildenauer ließen es sich nicht nehmen, heute Mittag wieder eine Bratwurstsemmel zu verspeisen.

Aufgrund der anhaltend rückläufigen Inzidenzwerte für Neuinfektionen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 je 100.000 Einwohner entfällt seit heute, mit Ausnahme an den Markttagen Mittwoch und Samstag die Maskenpflicht in der Weidener Fußgängerzone.

Die beiden Bürgermeister Lothar Höher und Reinhold Wildenauer ließen es sich nicht nehmen, heute Mittag wieder eine Bratwurstsemmel am Oberen Markt zu verspeisen. Seit nunmehr einem halben Jahr konnte diese Tradition wegen der Corona-Pandemie nicht mehr gepflegt werden.

Natürlich wurden dabei die Abstands- und Hygieneregeln eingehalten. Mit dem heutigen Inzidenzwert von 4,68 belegt die Stadt Weiden i.d.OPf. aktuell Platz 3 der niedrigsten Inzidenzwerte in ganz Deutschland.

zurück
nach oben scrollen