Oberbürgermeister Jens Meyer startet das neue Leseprojekt der Regionalbibliothek. Sobald Sie das Video starten werden Benutzerinformationen bei YouTube gespeichert.

Ab dem 22.02.2021 startet ein neues Leseprojekt der Regionalbibliothek

18.02.2021

Bis zum 22.4.2021 sind alle Schüler*innen der Grund- und Mittelschulen der Stadt Weiden und des Landkreises Neustadt aufgerufen, so viele Bücher wie möglich zu lesen.

Am 22. Februar 2021 startet das neue Leseprojekt der Regionalbibliothek Weiden in Zusammenarbeit mit den staatlichen Schulämtern NEW / WEN an den Grund- und Mittelschulen. Bis zum 22.4.2021 sind alle Schüler*innen der Grund- und Mittelschulen der Stadt Weiden und des Landkreises Neustadt aufgerufen, so viele Bücher wie möglich zu lesen und aus dem Bücherschlaf zu wecken.

An den Schulen finden vielfältige Leseaktionen statt. Die Regionalbibliothek unterstützt Schulen und Schüler mit Lesekisten, Klassensätzen und interessanten digitalen Mitmachaktionen, die auch in Corona Zeiten gut durchzuführen sind. Highlight ist die große Lese-Rallye mit Regibert durch die Weidener Altstadt, deren‚ Aufgaben während der ganzen Projektzeit gelöst werden können. Regibert wird in der ganzen Stadt präsent sein.

Start der 10 Stationen mit spannenden Leserätseln ist das Untere Tor. Die Rallye kann sowohl live erlebt werden als auch kontaktlos von Zuhause aus, ab dem 22.02.21 mit der App Actionbound. https://en.actionbound.com/bound/regibert. Weitere Informationen zu dem Projekt sowie ein Grußwort des Oberbürgermeisters Jens Meyer finden Sie unter: http://www.regionalbibliothek-weiden.de/leseprojekt-regibert-2021/#leseprojekt-regibert-2021

Kontakt: Ruth Neumann, Regionalbibliothek Weiden, Tel: 09 61 / 3 90 30 24, E-Mail: ruth.neumann@weiden.de

zurück
nach oben scrollen