Stellenangebote (m/w/d)

Fachkraft Grünanlagenbetreuung

Die kreisfreie Stadt Weiden i.d.OPf. (ca. 45.000 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Bauhof/Gärtnerei eine technisch versierte und motivierte Fachkraft zur Betreuung der Grünanlage "Stadtbad"

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere folgende Tätigkeiten:

  • Pflege und Unterhalt der Grünanlage "Stadtbad" inkl. WC-Anlage
  • Bedienung der Rechen- und Wehranlage, Bedienung der Bädertechnik
  • Reinigung und Wartung des Kinderplanschbeckens mit Chlorung und Chlormessung
  • Mitarbeit in allen öffentlichen Grünanlagen
  • Winterdienst (mit Schlepper oder Lkw)


Wir erwarten:

  • eine erfolgreich abgeschlossene, dem Aufgabengebiet dienliche, Berufsausbildung (z. B. zum/zur Gärtner/in im Garten- und Landschaftsbau oder zum/zur Fachangestellten für Bäderbetriebe)
  • Bereitschaft, sich im Bereich der Grünpflege und Bädertechnik weiterzubilden
  • Flexibilität und Anpassungsvermögen hinsichtlich der Arbeitszeit, z. B. im Zeitraum vom 15.05. bis zum 15.09. eines Jahres jeweils,montags bis donnerstags von 06:30 von 11:30 Uhr und von 15:00 bis 18:00 Uhr sowie freitags von 06:30 bis 11:00 Uhr und von 15:30 - 18:00 Uhr, darüber hinaus sind Arbeitseinsätze auch an den Wochenenden sowie in der Abendzeit möglich
  • schnelle Einsatzbereitschaft (z. B. im Winterdienst, bei möglichen Hochwassereinsätzen)
  • einwandfreies Verhalten gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern
  • Führerschein der Klasse B

Erwünscht sind:

  • Führerschein der Klasse C 1 E (alt: Klasse 3) inkl. T
  • Zusatzqualifikation (z. B. Motorsägenkurs)

 Wir bieten:

  • ein unbefristetes Vollzeitarbeitsverhältnis (39 Wochenstunden)
  • bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen Bezahlung nach Entgeltgruppe 5 TVöD mit Erschwerniszuschlagspauschale sowie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes


Bewerbung:
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann übermitteln Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen unter Angabe der BV-Nr. 53/2021 bis spätestens 18.08.2021 an die Stadt Weiden i.d.OPf., Amt für Personal und Organisation, Dr.-Pfleger-Str. 15, 92637 Weiden. Übersenden Sie uns bitte nur Kopien (ohne Bewerbungsmappe und Kunststoffhüllen), da wir die Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften vernichten. Weitere Informationen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten in unseren Stellenbesetzungsverfahren finden Sie auf unserer Homepage unter dem Stichwort "Bewerbungen".

Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch als E-Mail an personalabteilung@weiden.de übermitteln. Beachten Sie bitte, dass wir aus Gründen der IT-Sicherheit Anhänge zu E-Mail-Bewerbungen ausschließlich im pdf- oder jpg-Format annehmen können und deren Größe insgesamt 5 MB nicht übersteigen soll.

Die Stadt Weiden i.d.OPf. fördert aktiv die Gleichstellung. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen aller Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Ihre Ansprechpartner:
Auskünfte zum ausgeschriebenen Aufgabenbereich und dem Anforderungsprofil erteilt Ihnen gerne der Leiter des Sachgebietes Gärtnerei, Herr Stefan Dürgner (Tel. 09 61 / 3 90 19 39). Für Fragen zum Ausschreibungsverfahren steht Ihnen gerne der Leiter des Amtes für Personal und Organisation. Herr Markus Dippold (Tel. 09 61 / 81 - 11 01), zur Verfügung.

Druckversion der Stellenausschreibung


 

Pädagogische Fachkraft

Wir suchen für unseren innerstädtischen Jugendtreff zum 01.09.2021 eine pädagogische Fachkraft.

Der Stadtjugendring Weiden i.d.OPf. (SJR) ist Träger des Weidener Jugendzentrums und ab 01.09.21 auch Träger des innerstädtischen Weidener Jugendtreffs. Das pädagogische Team des Jugendtreffs besteht aus zwei Vollzeitbeschäftigten. Es bietet für die Zielgruppe der über 14-jährigen Jugendlichen einen offenen Jugendtreff, ein Jugendbüro sowie Projekte, z. B. Workshops, Events usw. an.


Schwerpunkte der zu besetzenden Stelle sind:

  • Aufbauarbeit (Bekanntmachen, Werben, Einbinden in vorhandene Netzwerke)
  • Arbeit im offenen Betrieb
  • Planung, Organisation und Nachbearbeitung vielfältiger Angebote:
     
    • Kreative und sportliche Aktionen (z. B. Geocaching, HIIT Girl Training, City Bound)
    • Ferienevents (z. B. ComiCon, Indie-Kino, Hochseilgarten, Wakeboarden, LARP)
    • Jugendbüro
  • Mitarbeit im pädagogischen Team des Jugendzentrums Weiden


Wir erwarten:

  • ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit/Sozialpädagogik (B.A. oder Dipl. Soz.Päd) oder einen vergleichbaren Studienabschluss oder hilfsweise eine abgeschlossene Ausbildung zum Erzieher oder Heilerziehungspfleger
  • gute Kenntnisse über die grundlegenden sozialpädagogischen Methoden und Aufgaben der Jugendarbeit
  • einen sicheren Umgang mit den gängigen Office-Programmen (Word, Excel, Outlook, PowerPoint)

 
Erwünscht sind:

  • hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen und Empathie
  • Organisationstalent und Netzwerkfähigkeit
  • Kenntnisse im Projektmanagement (Konzeptentwicklung, Förderanträge stellen)

Wir bieten:

  • Vergütung und Sozialleistungen nach dem TVöD-S, Entgeltgruppe S 11 b (einschlägige Ausbildung) bzw. S 8 b (einschlägige Ausbildung) bei Vorliegen der tariflichen Voraussetzungen
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Möglichkeiten zur Supervision und Fortbildung
  • selbstständiges Arbeiten einschl. Budgetverantwortung für Arbeitsschwerpunkte
  • ein zunächst bis 30.06.2024 befristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit (39 Wochenstunden)

Weitere Informationen über den Stadtjugendring und sein Jugendzentrum finden Sie im Internet: www.sjr.de und www.juz.de.

Der Stadtjugendring Weiden i.d.OPf. fördert aktiv die Gleichstellung. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen aller Interessierten, unabhängig von deren Geschlecht, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Ihre Bewerbung:
Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann übermitteln Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 06.08.2021 an den SJR Weiden i.d.OPf., Geschäftsführer Ewald Zenger, Frühlingstr. 1, 92637 Weiden i.d.OPf. Übersenden Sie uns bitte nur Kopien, da wir die Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften vernichten.

Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch als E-Mail an ewald.zenger@sjr.de übermitteln.

Ansprechpartner:
Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Ewald Zenger, Geschäftsführer und Stadtjugendpfleger Tel. 09 61 / 6 24 00.

Druckversion der Stellenausschreibung


 

Reinigungskräfte

Die Stadt Weiden i.d.OPf. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

Reinigungskräfte (m/w/d). 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte baldmöglichst an die Stadt Weiden i.d.OPf., Personalabteilung, Dr.-Pfleger-Str. 15, 92637 Weiden.
Für Rückfragen steht der Mitarbeiter des Gebäudemanagements Herr Bayer, Tel. 09 61 / 81 65 24 zur Verfügung.  Weitere Informationen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten in unseren Stellenbesetzungsverfahren finden Sie im Infobereich der Homepage unter Datenschutz/Datenschutzhinweise.

Druckversion der Stellenausschreibung


 

Flugleiter-Aushilfskräfte

Die Stadt Weiden i.d.OPf. sucht Aushilfskräfte für den Vertreterpool des Flugleiters am Verkehrslande-platz Weiden (EDQW). Voraussetzung: BZF II. Erfahrung als Flugleiter wünschenswert. Für Anfragen stehen wir Ihnen unter der Rufnummer 0961/29780 gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an personalabteilung@weiden.de

Druckversion der Stellenausschreibung


 

Bundesfreiwilligendienstleistende

Die Stadt Weiden i.d.OPf. sucht

Bundesfreiwilligendienstleistende (m/w/d)

Der Bundesfreiwilligendienst steht Personen offen, die die Vollzeitschulpflicht erfüllt haben.
Der zeitliche Rahmen umfasst 6 – 12 Monate mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Teilzeitvereinbarungen sind möglich.

Einsatzstellen und Aufgabenbereiche:

Stadtgärtnerei


Unterstützende Tätigkeiten

  • im Bereich Garten- und Landschaftsbau
  • bei der Biotop-Pflege
  • bei Pflege- und Unterhaltungsarbeiten des öffentlichen Grüns
  • im Winterdienst

Leistungen:

  • Taschengeld (6% der BBG in der allg. RV zum Zeitpunkt des Beginns des Freiwilligendienstes, derzeit 426 €/Monat)
  • gesetzliche Sozialversicherung (Arbeitnehmer- und Arbeitgeberanteil wird von der Stadt Weiden i.d.OPf. übernommen)
  • kostenlose Seminare
  • ein qualifiziertes Zeugnis und eine Dienstzeitbescheinigung nach Abschluss des BFD

Nähere Auskünfte zu den Aufgabenbereichen erteilt Ihnen gerne Herr Huber (Stadtgärtnerei, Tel. 09 61 / 3 90 19 35).
Für allgemeine Fragen steht Ihnen Herr Piehler (Tel. 09 61 / 81 11 05) vom Amt für Personal und Organisation zur Verfügung.
Ihre Bewerbung (kurzes Bewerbungsschreiben und Lebenslauf) senden Sie bitte an

Stadt Weiden i.d.OPf.
Amt für Personal und Organisation
Personalabteilung
Dr.-Pfleger-Straße 15
92637 Weiden i.d.OPf.

Flyer zum Bundesfreiwilligendienst

Druckversion der Stellenausschreibung


 

nach oben scrollen