COVID-19 aktuell

Allgemeines

Innerhalb kurzer Zeit wurden in mehreren Bundesländern Infektionen mit dem Coronavirus bestätigt.

Aktuelle Informationen zum Coronavirus können über den Internetauftritt des Bundesministerium für Gesundheit abgerufen werden.

Impfzentrum

Im lokalen Impfzentrum werden die Impfungen für Bürgerinnen und Bürger des Lankreises Neustadt a. d. Waldnaab und der Stadt Weiden i.d.OPf. durchgeführt.

Sie können sich über untenstehnden Link für eine Impfung vormerken lassen und werden dann bezüglich Terminvereinbarung kontaktiert.

Vormerkung für die Impfung gegen SARS-CoV-2

Informationen zur Impfung gegen das SARS-CoV-2 Virus

Kontaktdaten des Impfzentrums:

Impfzentrum
(BRK-Kreisverband Weiden/Neustadt)
Ulrich-Schönberger-Straße 11
92637 Weiden i. d.OPf.
Tel.: 0961 / 39 00 26 00

Corona-Testzentrum

Das Landratsamt Neustadt a.d. Waldnaab und die Stadt Weiden i.d.OPf. betreiben ab Donnerstag, den 3. September das gemeinsame Corona-Testzentrum auf dem neuen Festplatz an der Conrad-Röntgen-Straße in Weiden.

Im Rahmen der bayerischen Teststrategie können sich dort alle Bewohner Bayerns freiwillig und kostenlos testen lassen. Eine vorherige Terminvereinbarung ist unbedingt notwendig und ab sofort unter www.weiden.de und www.neustadt.de oder direkt unter www.ecocare.center/neustadt-weiden möglich. Bitte beachten Sie, dass für für die Online-Terminvereinbarung eine aktuelle Version ihres Internetbrowser (z. B. Firefox, Microsoft Edge, Google Chrome oder Safari) erforderlich ist.

Im Terminbuchungssystem finden sich alle Informationen zum Ablauf der Testung und es wird beschrieben, was im Vorfeld zu beachten ist. So ist für jede Person ein eigener Termin notwendig, also beispielsweise für eine vierköpfige Familie vier Termine. Eine telefonische Terminvereinbarung ist nicht möglich.

Da bei der Terminbuchung bereits alle relevanten Daten erfasst werden, werden die Tests zügig ablaufen. Die Testergebnisse sollen innerhalb 24 - 36 Stunden nach Probenentnahme vorliegen und den Getesteten dann innerhalb eines weiteren Tages per Mail übermittelt. Positive Testergebnisse werden außerdem dem Gesundheitsamt mitgeteilt.


Corona Warn-App

Unterstützungskampagne des Deutschen Städtetages für die Corona Warn-App

Je mehr Menschen die Corona-Warn-App nutzen, desto wirksamer wird ihr Einsatz. Die Kampagne soll deshalb möglichst viele Menschen erreichen und sie zum Mitmachen bewegen. Deshalb spricht sie zum einen diejenigen an, die einer App wohlwollend gegenüberstehen, und adressiert zugleich die Bedenken der Skeptiker. Zum anderen führt sie stets auf kurzem Weg zum Download und damit zur Nutzung der App.

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der Bundesregierung und beim Deutschen Städtetag.

Download der Corona Warn-App: Direkt zu Google Play bzw. zum App Store.

 

Einreise-Quarantäne-Check

Mit dem Einreise-Quarantäne-Check (EQV-Check) können Sie schnell Gewissheit darüber bekommen, ob Sie bei der Einreise nach Bayern/Deutschland in Quarantäne müssen.

EQV-Check

Hygienetipps und Abstandsregeln (englisch-tschechisch-other languages)

Telefonnummern

nach oben scrollen