BayernPortal

Dienstleistungen A-Z

Umweltinfo; App

Mit der App „Umweltinfo“ werden Sie sofort gewarnt, wenn Natur- oder Umweltgefahren in Form von Hochwasser, Unwetter, Lawinen oder Überschreitung der Ozon-Grenzwerte eintreten. Gleichzeitig können Sie sich über aktuelle Umweltsituation informieren.

Einmal einstellen – immer aktuell gewarnt oder informiert sein!

Mit der App „Umweltinfo“ will das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz Bayerns Bürger sofort warnen, wenn Natur- oder Umweltgefahren in Form von Hochwasser, Unwetter, Lawinen oder Überschreitung der Ozon-Grenzwerte eintreten. Gleichzeitig kann sich der Bürger über seine aktuelle Umweltsituation informieren.

Der Nutzer kann bis zu fünf Standorte festlegen, z. B. Wohn-, Arbeits- und Ferienorte, für die er seine für ihn wichtigen Gefahren-Warnungen oder Umwelt-Informationen auswählt. Bei Wetter- und Unwetter-Warnungen kann er die Warnstufe individuell einstellen. Darüber hinaus kann er sich jederzeit mit GPS über seine aktuelle und standortunabhängige Umwelt-Situation informieren.

Sobald eine Warnung für einen seiner ausgewählten Orte vorliegt, erhält der Nutzer eine Push-Nachricht auf sein Smartphone. Zeitgleich mit der Push-Nachricht erfolgt ein Warnhinweis im Dashboard seiner App. Die Warnungen in seiner App kann er jetzt anderen Personen mittels einer Share/Teilen-Funktion zusenden.

Zu allen festgelegten Standorten kann der Nutzer zusätzlich Informationen über die Umweltsituation in Bayern auswählen. Die aktuellen Messwerte über Ozon, Feinstaub und Stickstoffdioxid, Wasserstände an Flusspegeln, Waldbrandgefahr, Pollenflug und Niedrigwasserprognose werden im Dashboard der App angezeigt. Die dafür verwendeten Daten basieren auf Messwerten des Bayerischen Landesamtes für Umwelt oder des Deutschen Wetterdienstes (DWD).

Kooperation

Wir danken dem Deutschen Wetterdienst für die gute Zusammenarbeit und die Bereitstellung der aktuellen Wetter- und Unwetterdaten, den Pollenflug-Index und den Waldbrand-Gefahren-Index, den Sie in der App nutzen können.

Weiterführende Links

Verantwortliche Behörde
Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz (siehe BayernPortal)

weitere Informationen zu dieser Leistung im Bayernportal

Zurück

nach oben scrollen