BayernPortal

Dienstleistungen A-Z

Nachrückverfahren an Grund- und Mittelschulen; Bewerbung um eine befristete Lehrerstelle

Bei Nachrückerverträgen handelt es sich um befristete Arbeitsverträge für Vertretungssituationen bis zu einem Schuljahr. Gymnasiallehrer und Realschullehrer, Grund- und Mittelschullehrer (Absolventen des letzten Jahres, Wartelistenbewerber und freie Bewerber), die im diesjährigen Einstellungsverfahren kein Einstellungsangebot erhalten, können sich im Nachrückverfahren bewerben.

Formulare

Verantwortliche Behörde
Zentrale Redaktion BayernPortal (siehe BayernPortal)

weitere Informationen zu dieser Leistung im Bayernportal

Zurück

nach oben scrollen