Das Bild zeigt den Eingangsbereich des Maria-Seltmann-Hauses

Vortrag: Fit durch die Krise

Dienstag, 17.11.2020
15:00 - 16:30

Ort: Maria-Seltmann-Haus
Zur Website

Die gegenwärtige Corona-Virus-Krise stellt eine erhebliche Herausforderung für die psychische Gesundheit dar. Welche Maßnahmen können helfen und wie kann soziale Isolation und Vereinsamung verhindert werden?

Die Corona Pandemie hält die Welt weiter in Atem. Auch in Deutschland sind wir noch weit von der uns bekannten Normalität entfernt. Viele Familienbesuche fallen aus, sportliche Betätigung und öffentliche Veranstaltungen sind nur unter Auflagen möglich. Die gegenwärtige Corona-Virus-Krise stellt eine erhebliche Herausforderung für die psychische Gesundheit der Bevölkerung dar. Ängste, Sorgen und Unruhe belasten vor allem ältere Menschen. In diesem Vortrag möchte Sonja Dobmeier von der Beratungsstelle für psychische Gesundheit daher über folgende Fragen sprechen: Welche Maßnahmen können helfen, die psychische Gesundheit zu erhalten? Wie kann soziale Isolation und Vereinsamung verhindert werden? Wie kann man mit der krisenbedingten Anspannung umgehen? An wen können sich hilfsbedürftige Menschen wenden?

Referentin: Sonja Dobmeier, Dipl. Sozialpädagogin / Leiterin Caritas-Beratungsstelle für seelische Gesundheit

Eintritt frei

zurück
nach oben scrollen