Das Bild zeigt den Eingangsbereich des Maria-Seltmann-Hauses

Vortrag: Betrug am Telefon - jeder ist betroffen!

Dienstag, 22.02.2022 15:00 Uhr

Ort: Maria-Seltmann-Haus
Zur Website

Telefonbetrüger wenden heutzutage viele Methoden an, um an Ihr Geld oder Daten zu kommen. Der Vortrag soll Ihnen helfen diese zu durchschauen und gibt Tipps wie Sie reagieren sollten.

Keiner ist vor Anrufen mit betrügerischer Absicht gefeit. Mit diversen Behauptungen wird der Angerufene unter Druck gesetzt und zur Kasse gebeten oder aufgefordert persönliche Daten preiszugeben. Oft sind die Betrüger sehr redegewandt und überzeugend und schaffen es immer wieder, das Gegenüber zu einer Handlung zu bringen. Dabei nutzen die Betrüger oft die Unwissenheit und die Hilflosigkeit ihrer Opfer aus. Seien Sie vorsichtig, wenn sich bei Ihnen die angebliche Staatsanwaltschaft, die Polizei oder auch der/die Enkel/in meldet und Geld fordern!

Referentin: Gloria Görner-Degasperi, Kriminaloberkommissarin

Eintritt frei! (evt. Anmeldung nötig – bitte informieren Sie sich im Büro des Maria-Seltmann-Hauses unter 0961 81 52 10)

zurück
nach oben scrollen