Das Bild zeigt den Eingangsbereich des Maria-Seltmann-Hauses

Lesung: Lebens-Geschichten

Mittwoch, 24.11.2021 15:00 Uhr

Ort: Maria-Seltmann-Haus
Zur Website

Die Autorinnen und Autoren der Gruppe "Autobiografisches Schreiben" stellen ihre neuesten Texte vor, in denen sie von Begegnungen der unterschiedlichsten Art erzählen.

"Erinnerung ist eine Form der Begegnung …"(Khalil Gibran)

Die Autorinnen und Autoren der Gruppe „Autobiografisches Schreiben“ unter Leitung von Helga Wiesbeck (siehe S. 23) stellen ihre neuesten Texte vor, in denen sie von Begegnungen der unterschiedlichsten Art erzählen: Begegnungen mit Menschen aus ihrem Leben, Orten, Ereignissen, von Begegnungen auch mit sich selbst.

Autor/innen: Teilnehmer/innen der Gruppe „Autobiographisches Schreiben“ (Leitung: Helga Wiesbeck)

Musik: Zithergruppe Maria-Seltmann-Haus (Leitung: Michaela Gaach)

Eintritt frei!

Anmeldung nötig - bitte erkundigen Sie sich im Maria-Seltmann-Haus unter Telefon 0961 81-5210

zurück
nach oben scrollen