Dieses Foto zeigt einen Ara aus Porzellan.

Kunst & Kaffee - Kurzführung mit Genuss

Donnerstag, 28.10.2021 15:00 Uhr

Ort: Internationales Keramik-Museum
Zur Website

"Olympisches Gold" - Eine Preisamphore aus Athen (6. Jh. v. Chr.)

Ein Kunstwerk aus der Dauerausstellung "Antike Meisterwerke griechischer Vasenmalerei" - 

In die Welt des antiken Sports, aber auch kulinarischer Feinheiten entführen die Geschichten rund um die mächtige Amphore aus den Antikensammlungen München.

Nach einer halbstündigen Kurzführung (mit Sitzgelegenheit) mit der Leiterin des Museums, Stefanie Dietz M.A., erwartet die Teilnehmer eine Tasse Kaffee (oder Tee oder Schokolade) und ein Stück Kuchen oder Torte im benachbarten Lesecafé der Regionalbibliothek (Sonderpreis für Teilnehmer 4,- Euro).

Teilnahme frei! Nur Eintritt!

In Kooperation mit dem Maria-Seltmann-Haus Weiden.

Voranmeldungen erwünscht beim Maria-Seltmann-Haus Tel..: 09 61 / 81 - 52 10 oder Keramikmuseum Tel.: 09 61 / 81 - 42 42, aber auch Spontanteilnahme möglich. Es gelten Kontakterfassung, Maskenpflicht und die 3G (geimpft, genesen, getestet) Regelung für die Teilnahme an der Führung. Auf genügend Abstand und Lüftung wird geachtet.

zurück
nach oben scrollen