Das Bild zeigt einen Soldaten mit einem Gewehr auf dem Rücken.

Guten Tag, lieber Feind

Dienstag, 06.10.2020 bis
Samstag, 07.11.2020

Ort: Regionalbibliothek
Zur Website

Bilderbücher für Frieden und Menschlichkeit. Wanderausstellung der Stiftung Internationale Jugendbibliothek München. Ein Kooperationsprojekt der Regionalbibliothek Weiden mit dem Augustinus Gymnasium Weiden.

Kinder sind auf vielfache Weise mit Krieg, Feindseligkeit, Ausgrenzung und Flucht konfrontiert: die einen als Leidtragende, die anderen als nicht unmittelbar Betroffene, aber Fragende. In dieser Ausstellung ist eine internationale Auswahl eindrucksvoller und origineller Bilderbücher zu diesem Thema zu sehen. Sie erzählen vom Alltag in Kriegsgebieten, von Unterdrückung, Flucht und Verfolgung, von abweisenden Grenzen, Bedrohungen und Verletzungen. Ihre Botschaft: Offenheit, Neugier und Empathie sind eine wichtige Voraussetzung für ein friedliches, menschliches Miteinander der Kulturen und Völker.

Im Studio L der Regionalbibliothek:

Eine Präsentation mit Schülerinnen und Schüler des Augustinus-Gymnasiums und der ehrenamtlichen Vorlesepatin Karin Holl im Studio L zeigt ausgewählte Bücher der Ausstellung in verschiedenen Sprachen.

Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Regionalbibliothek zu besichtigen.

zurück
nach oben scrollen