Hinweise für Senioren zum eingeschränkten Dienstbetrieb auf Grund von COVID-19

Allgemeines

Die Corona-Krise ist für viele Menschen sehr belastend und für uns Alle mit nichts vergleichbar. Auch für Seniorinnen und Senioren bedeutet die aktuelle Situation enorme Einschränkungen und bringt meist auch Verunsicherung mit sich. Die Stadt Weiden möchte daher auch Informationen für Seniorinnen und Senioren in Bezug auf die Corona-Krise bündeln.

Unterstützung vor Ort

Neben den bekannten Diensten bietet der Malteser-Hilfsdienst vor Ort einen telefonischen Besuchsdienst an.

Wer einen Anruf von den Maltesern erhalten möchte, kann sich telefonisch unter 09 61 / 3 89 87 53 oder per E-Mail unter malteser.weiden@malteser.org melden.

Weitere Informationen für Seniorinnen und Senioren bieten

nach oben scrollen