Home/Veranstaltungen/Veranstaltungskalender   Impressum   Datenschutz
Veranstaltungskalender
SoMoDiMiDoFrSa
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 12
Logo der Stadt Weiden
  Januar 2015 Februar 2015 März 2015 April 2015
  Mai 2015 Juni 2015 Juli 2014 August 2014
  September 2014 Oktober 2014 November 2014 Dezember 2014
Mo 11.08.2014 17:30 bis
18:45 Uhr

Vortrag über Heilung auf dem geistigen Weg durch die Lehre Bruno Grönings
Informationsvortrag über Hilfe und Heilung auf dem geistigen Weg , in der Max-Reger-Halle, Seminarraum I, Dr.-Pfleger-Straße 17, 92637 Weiden.
Der Eintritt ist frei.
Kontakt unter 0 96 02 / 61 79 55

Weitere Informationen:
www.bruno-groening.org

Ort: Max-Reger-Halle
So 24.08.2014 16:00 bis
18:00 UhrSommerserenade
Sommerserenade "Serenade der Volksmusik"
Auch im diesjährigen Programm darf die "Serenade der Volksmusik" natürlich nicht fehlen. Seit einigen Jahren hat sich diese Veranstaltung, bei der mehrere Musik- und Tanzgruppen aus dem volkstümlichen Bereich auftreten, als wahrer Zuschauermagnet und Highlight entwickelt.Bereits um 15.45 Uhr werden alle teilnehmenden Gruppen ganz traditionell mit einem Festzug in den Max-Reger-Park einziehen, an der Spitze die "Woihauser Straßenmusikanten", die auch gleich mit zwei Musikstücken die Serenade eröffnen. Anschließend werden dann jeweils im Wechsel die Gruppe "Blecherne Sait´n" aus Schnaittenbach, die "Dudelsack-Kapelle" aus Ledce/Tschechien sowie als Tanzgruppe die "Freihunger Kirwaleit" auftreten.
Moderiert wird die Serenade von Herrn Bürgermeister Lothar Höher.
Passend zum Thema gibt es natürlich Bier und bayerische Brotzeiten.
Auch diese Volksmusik-Serenade wird vom regionalen Fernsehsender OTV aufgezeichnet und im Rahmen der Sendung "Volksmusikstammtisch" ausgestrahlt.
Ort: Max-Reger-Park, Serenadenpavillon (bei Regen in der Max-Reger-Halle)
Mo 01.09.2014 17:30 bis
18:45 Uhr

Vortrag über Heilung auf dem geistigen Weg durch die Lehre Bruno Grönings
Informationsvortrag über Hilfe und Heilung auf dem geistigen Weg , in der Max-Reger-Halle, Seminarraum I, Dr.-Pfleger-Straße 17, 92637 Weiden.
Der Eintritt ist frei.
Kontakt unter 0 96 02 / 61 79 55

Weitere Informationen:
www.bruno-groening.org

Ort: Max-Reger-Halle
Sa 06.09.2014  

Hutzastubm mit Oberpfälzer und Egerländer Musik
Der Heimatkreisverein Tachau lädt zum 29. Heimatkreistreffen alle Freunde der Böhmischen und Bayerischen Volksmusik herzlich zu einem Hutzaabend ein. Durch das Programm führen Gernot Schnabl (Heimatkreis Tachau) und Stadtheimatpfleger Günther Alois Stadler, die auch Texte und Gedichte in Egerländer und Oberpfälzer Mundart vortragen werden.

Weitere Informationen:
www.tachau.de

Ort: Max-Reger-Halle (Dr.-Pfleger-Str. 17), Gustav-Schlör-Saal
So 14.09.2014 17:00 Uhr

Weidener Max-Reger-Tage
Eröffnungskonzert
mit dem Klaviertrio Elisabeth Kufferath, Julius Berger und Nicholas Rimmer

Weitere Informationen:
www.maxregertage.de

Ort: Max-Reger-Halle
Mo 22.09.2014 17:30 bis
18:45 Uhr

Vortrag über Heilung auf dem geistigen Weg durch die Lehre Bruno Grönings
Informationsvortrag über Hilfe und Heilung auf dem geistigen Weg , in der Max-Reger-Halle, Seminarraum I, Dr.-Pfleger-Straße 17, 92637 Weiden.
Der Eintritt ist frei.
Kontakt unter 0 96 02 / 61 79 55

Weitere Informationen:
www.bruno-groening.org

Ort: Max-Reger-Halle
Di 23.09.2014 19:30 Uhr

Weidener Max-Reger-Tage
Liederabend
mit Peter Schöne, Bariton und Moritz Eggert, Klavier

Weitere Informationen:
www.maxregertage.de

Ort: Max-Reger-Halle
Sa 27.09.2014 19:30 Uhr Tag der Heimat "Zukunft braucht Erinnerung"
Festabend zum Tag der Heimat unter dem Motto "Zukunft braucht Erinnerung". Schirmherr und Festredner ist Oberbürgermeister Kurt Seggewiß. Mitgliedsvereine des Heimatrings gestalten das Programm.
Eintritt frei.
Ort: Max-Reger-Halle, Dr.-Pleger-Str. 17
Mo 13.10.2014 17:30 bis
18:45 Uhr

Vortrag über Heilung auf dem geistigen Weg durch die Lehre Bruno Grönings
Informationsvortrag über Hilfe und Heilung auf dem geistigen Weg , in der Max-Reger-Halle, Seminarraum I, Dr.-Pfleger-Straße 17, 92637 Weiden.
Der Eintritt ist frei.
Kontakt unter 0 96 02 / 61 79 55

Weitere Informationen:
www.bruno-groening.org

Ort: Max-Reger-Halle
Mo 03.11.2014 17:30 bis
18:45 Uhr

Vortrag über Heilung auf dem geistigen Weg durch die Lehre Bruno Grönings
Informationsvortrag über Hilfe und Heilung auf dem geistigen Weg , in der Max-Reger-Halle, Seminarraum I, Dr.-Pfleger-Straße 17, 92637 Weiden.
Der Eintritt ist frei.
Kontakt unter 0 96 02 / 61 79 55

Weitere Informationen:
www.bruno-groening.org

Ort: Max-Reger-Halle
Sa 08.11.2014 15:00 bis
15:50 UhrDer
Der kleine Mondbär
Ein Figurenspiel für Kinder ab 2 Jahre.
Dauer 50 Min.
Eintritt 7.-pro Person.
Karten NUR an der Tageskasse eine halbe Stunde vor Spielbeginn erhältlich.

Ort: Max-Reger-Halle
So 09.11.2014 18:00 bis
20:30 UhrAMIGOS

AMIGOS Tour 2014 "Im Herzen jung"
Kartenvorverkauf voraussichtlich ab Dezember 2013
bei Der Neue Tag Weiden Tel.: 0961/ 85 - 550
Veranstalter: APP Promotion, Kulmbach
Tel.: 0 92 21 / 7 55 80
Die Amigos sind derzeit Deutschlands erfolgreichstes Schlagerduo und sorgen auch international für grenzenlose Begeisterung im gesamten deutschsprachigen Europa. Die Musiker präsentieren ihre neueste Konzert-Tour mit all ihren Hiterfolgen, sowie einer Licht- und Videoshow der Superlative.

Weitere Informationen:
www.a-popp-promotion.de

Ort: Max-Reger-Halle
Mo 24.11.2014 17:30 bis
18:45 Uhr

Vortrag über Heilung auf dem geistigen Weg durch die Lehre Bruno Grönings
Informationsvortrag über Hilfe und Heilung auf dem geistigen Weg , in der Max-Reger-Halle, Seminarraum I, Dr.-Pfleger-Straße 17, 92637 Weiden.
Der Eintritt ist frei.
Kontakt unter 0 96 02 / 61 79 55

Weitere Informationen:
www.bruno-groening.org

Ort: Max-Reger-Halle
Mi 10.12.2014 20:00 UhrZentralasien extrem – Mit dem Roller entlang der Seidenstraße zum Pamir

"Zentralasien extrem – Mit dem Roller entlang der Seidenstraße zum Pamir"
Der preisgekrönte Fotodesigner und AV-Produzent Thomas Bäumel reiste mit seiner Lebensgefährtin Andrea Höss mit Motorrad und Roller (!) auf dem Landweg von Deutschland nach Sibirien und weiter bis Malaysia.
1 Jahr waren sie unterwegs und legten dabei über 30000 Kilometer zurück.
Von Deutschland aus gestartet ging es immer Richtung Osten. In Russland erlebten die Beiden eine unglaubliche Gastfreundschaft, bevor sie in Kasachstan an die Grenzen der physischen Belastbarkeit gerieten. Weiter ging es entlang der alten Seidenstraße nach Usbekistan, mit den historischen Städten Samarkand und Buchara, wo sie sich wie in einem Märchen aus 1001 Nacht wähnten. Den Höhepunkt der Reise erreichten sie anschließend im Pamirgebirge, als es galt fast 5000 Meter hohe Pässe mit dem Roller zu überwinden.
Das und noch viel mehr erwartet den Besucher – lassen Sie sich überraschen!

Kartenvorverkauf: Buchhandlung Stangl + Taubald, Tel. 0961/482200, oder an der Abendkasse

Weitere Informationen:
www.weltenbaeumel.de

Ort: Max-Reger-Halle
Mo 15.12.2014 17:30 bis
18:45 Uhr

Vortrag über Heilung auf dem geistigen Weg durch die Lehre Bruno Grönings
Informationsvortrag über Hilfe und Heilung auf dem geistigen Weg , in der Max-Reger-Halle, Seminarraum I, Dr.-Pfleger-Straße 17, 92637 Weiden.
Der Eintritt ist frei.
Kontakt unter 0 96 02 / 61 79 55

Weitere Informationen:
www.bruno-groening.org

Ort: Max-Reger-Halle
Fr 26.12.2014 20:00 bis
23:00 UhrDIE

DIE PALDAUER "Weihnachten wie im Märchen 2014"
Ein musikalisches Ereignis für die ganze Familie, ein Konzert, dass man live erleben muss.
Erleben Sie eine faszinierende Weihnachtsshow der besonderen Art, die aufwendig gestaltete Bühnenkulisse und die perfekt abgestimmten Lichteffekte werden von Fachleuten als einmalig bezeichnet und versetzen das Publikum in eine weihnachtliche Traumwelt:

Obwohl der Weihnachtsmann persönlich anwesend ist und viele lustige Gags mitgebracht hat, ist es ein sehr tiefgehendes, berührendes, nachdenkliches und niveauvolles Konzert. Man spürt, dass die Show mit unglaublich viel Liebe und Herzblut der PALDAUER vorbereitet wurde.

Die Show ist eine äußerst gelungene Mischung aus den bekanntesten und schönsten traditionellen Weihnachtsliedern - den bekanntesten internationalen Christmas-Songs, vielen musikalischen Überraschungen und als Höhepunkt die traumhaft schönen Weihnachtslieder der PALDAUER aus dem Album „Die schönsten Weihnachtslieder“.

In unserer schnelllebigen, oft kalten und gefühllosen Zeit – 3 Stunden Weihnachtszauber nach dem sich jeder sehnt - sollte man sich unbedingt gönnen!

DIE PALDAUER WEIHNACHTSSHOW – eine ideale Geschenkidee für Menschen die scheinbar schon alles haben und kennen!

Diese Show wurde vom Künstlermagazin als beste Weihnachtsshow Europas mit dem ersten Preis ausgezeichnet.

Für „das etwas andere Weihnachtskonzert“
gibt es ab sofort Karten:

Der Neue Tag Tel. 0961-85550, Tourist-Info Tel. -814131 und an allen bek. VVkstellen, www.nt-ticket.de, www.okticket.de;

Weitere Informationen:
www.THOMANN-Management.de

Ort: Max-Reger-Halle
Sa 27.12.2014 17:00 bis
19:30 UhrSchwanensee

"Schwanensee" - ein romantisches Ballett über die wahre Liebe
Russisches Staatstheater für Oper und Ballett Astrachan

Für viele Besucher ist Peter Tschaikowskys "Schwanensee" ein Muss, das Vorfreude in die winterliche Jahreszeit bringt.
Auch in diesem Jahr können sich Ballettliebhaber wieder freuen! In der Max-Reger-Halle in Weiden bekommen Sie wieder die Gelegenheit, sich die Weihnachtszeit mit dem Russischen Klassischen Ballett zu verschönern.
Das Russische Staatstheater für Oper und Ballett ist in ganz Europa berühmt für seine bedeutenden und starken Auftritte und auch die Aufführungen in Deutschland werden in diesem Jahr keine Ausnahme bilden.

Karten sind an allen bekannten VVK-Stellen von CTS und OK-Ticket erhältlich.

Weitere Informationen:
www.klassik-konzert-gmbh.com

Ort: Max-Reger-Halle
Di 30.12.2014 19:00 UhrCHIEMGAUER CHIEMGAUER VOLKSTHEATER - Hugos Heldentat -
Komödie in 3 Akten von Walter G. Pfaus
Mitwirkende: Bernd Helfrich, Michaela Heigenhauser,
Nicola Pendelin u.a.
Vorverkauf: bei allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen von NT-Ticket
sowie im
Medienhaus DER NEUE TAG Weiden,
in der Regionalbibliothek Weiden,
im Reisebüro Richter Neustadt und
in der ReiseWelt Grafenwöhr

Ort: Max-Reger-Halle
Sa 10.01.2015 19:00 bis
02:00 Uhr
Ball der Stadt Weiden
Die Stadt Weiden lädt alle Tanzbegeisterten, Ballbegeisterten, alle, die das Besondere lieben ein, in der Max-Reger-Halle einen glanzvollen Abend zu verbringen.
Die extravagante Showband One & Six mit Unterstützung durch Streicher der Nürnberger Philharmoniker liefert Ihnen Tanzmusik der Extraklasse.
Raffinierte Einlangen in den Tanzpausen werden Sie staunen lassen.
Im Obergeschoss sorgt der bekannte DJ Rainer Assmann mit seinen heißen Scheiben für Stimmung.
Mit diesem Gesamtpaket an toller Musik, mitreißenden Einlagen, glanzvollem Ambiente und Ihrer guten Laune wird der Ball der Stadt wieder zum Höhepunkt in unserem Veranstaltungskalender.
Sitzplatzkarten 30,00 €, Laufkarten 20:00 €, ab 15.11.14 www.okticket.de
Im Eintrittspreis sind Willkommensgruß, Sektempfang und Snackbuffet enthalten.
Ort: Max-Reger-Halle Weiden
Do 22.01.2015 19:30 UhrABBA

ABBA Gold The Concert Show
40 Jahre Waterloo – Am 6. April 1974 gewann ABBA mit „Waterloo“ den 19. „Grand Prix Eurovision de la Chanson“.

Unzählige Videos, Fotobände, Plattencover halfen bei der ABBA GOLD-Entwicklung und auch im Tonstudio wurde wochenlang am ABBA-Sound gearbeitet. Ein ganz wichtiges Element bei der Gestaltung der Bühnenshow zu ABBA GOLD ist die Authentizität sowohl des Sounds als auch der Choreographie. Jede Nuance der Kostüme und jede Geste der Darsteller sind authentisch. Die musikalische Glitzerwelt auf Plateauschuhen, das auf einem Drehsockel funkelnde weisse elektrische Klavier von „Benny“ und dazu die Ohrwürmer wie, „Waterloo“ oder „Thankyouforthemusic“ lassen die Zuschauer jubeln und gefühlvoll mitsingen.

Karten im Vorverkauf über NT-Ticket sowie an der Abendkasse erhältlich.

Weitere Informationen:
www.abbagold.de

Ort: Max-Reger-Halle
Fr 13.02.2015 20:00 UhrAbenteuer

Abenteuer Australien
Ein Kontinent, 187 Tage, 16.047 Kilometer – Australien einmal anders erleben, das war der große Traum des gebürtigen Münchners Maximilian Semsch (30).
Bei seiner neusten Reise umrundete er Australien 2012 auf einem Pedelec, und unternahm damit zugleich die bis dahin längste je durchgeführte E-Bike-Reise.
Er fuhr dabei einmal um den kompletten Kontinent im Uhrzeigersinn von Sydney nach Sydney, immer dem Highway Nr. 1 folgend.
In seinem Live-Vortrag erzählt Maximilian auf eine mitreißende und sehr persönliche Art über seine ungewöhnliche Reise.
Durch seinen packenden und oft selbstironischen Erzählstil nimmt er den Zuschauer mit auf den fünften Kontinent und gibt ihm so das Gefühl, auf der Reise selbst dabei gewesen zu sein.
Radeln bei 44 Grad, der Kampf gegen Fliegen und tausende Insekten, orkanartiger Gegenwind, lebensgefährliche Überholmanöver von 60 Meter langen Lastwagen sowie unzählige weitere haarsträubende Momente, sind ebenso Bestandteil der außergewöhnlichen Dia-Show, wie die Schönheit und Faszination der australischen Tier- und Pflanzenwelt.
Da Elektromobilität ein immer wichtiger werdendes gesellschaftliches Thema ist, geht Maximilian der Frage nach, ob die neue Technologie im Alltag angekommen ist. Außerdem zeigt er, wie die Technik funktioniert und beweist, immer mit einer Brise seines bayrischen Humors, dass elektrische Fahrräder ein Fortbewegungsmittel für jedes Alter sind.

Weitere Informationen:
www.what-a-trip.de

Ort: Max-Reger-Halle
Sa 21.02.2015 20:00 UhrYESTERDAY

YESTERDAY – A TRIBUTE TO THE BEATLES
THE BEATLES MUSICAL SHOW
Ein internationales Starensemble umrahmen die Auftritte der Silver Beatles mit ihrer Hommage an die einstigen Idole. Aufwändig, authentische Bühnendekorationen und wechselnde Bühnenoutfits entführen das Publikum durch die einzelnen Zeitepochen der besten „Boyband“ der Welt.

In einer 2 1/2 stündigen Musical-Show werden die größten Hits wie „All you need is love“, „She Loves you“, „Yellow submarine“ und natürlich der Welthit „Yesterday“ inszeniert.

Karten im Vorverkauf über NT-Ticket sowie an der Abendkasse erhältlich.

Weitere Informationen:
www.yesterday-musical.de

Ort: Max-Reger-Halle
Sa 14.03.2015 20:00 bis
22:30 UhrBlechschaden

Blechschaden mit Bob Ross
Die Fremdenlegion der Münchner Philharmoniker

Begonnen hatte alles mit einem einzigen Schrei, als Bob Ross im Jahre 1954 im schottischen Kirkcaldy das karge Licht seiner sparsamen Heimat erblickte. Heute, 50 Jahre später, ist es das Publikum, das sich von ihm und seinem Ensemble Blechschaden immer wieder zu frenetischem Jubel hinreißen lässt. Seit seiner Jugend war Bob Ross fasziniert von der ungewöhnlichen Musik der Brassbands der Bergarbeiter, die in seiner Heimat eine lange Tradition haben.

Weitere Informationen:
www.GP-Konzerte.de

Ort: Max-Reger-Halle