Czech   English   Français   Italiano           weitere Homepages der Stadt Weiden

Kulturzentrum Hans Bauer - Stadtmuseum – Tachauer Heimatmuseum - Stadtarchiv - Galerie im Alten Schulhaus, Schulgasse 3 a
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 09:00 - 12:00 Uhr und 14:00 Uhr - 16:30 Uhr

30.07.2017
bis
01.09.2017

3 – Nach 30 Jahren

3 – Nach 30 Jahren Eröffnung am 30.07.2017,
11:00 Uhr
Drei Frauen treffen sich nach 30 Jahren wieder, stellen fest, dass sie alle neben ihrer beruflichen Tätigkeit auch als, "Künstlerinnen" aktiv sind. Lange hatten sich Edith Steiner (München), Karin Voit (Ingolstadt) und Susanne Kempf (Weiden) aus den Augen verloren. 30 Jahre nach dem gemeinsamen Abitur am Elly-Heuss-Gymnasium trafen sie sich wieder und beschlossen, in einer gemeinsamen Ausstellung ihre Bilder zu zeigen, die jede in den letzten Jahren malte. Besonderer Blickfang wird ein Original Nierentisch aus den fünfziger Jahren sein, den Susanne Kempf aus ihrem Keller befreite und künstlerisch neu gestaltete.
Regionalbibliothek, Scheibenstraße 7
Öffnungszeiten:
siehe Homepage der Regionalbibliothek

19.09.2017
bis
07.10.2017

Die Hoffnung trägt... - Psychisch erkrankte Menschen und Ihre Recoverygeschichte

Die Hoffnung trägt... - Psychisch erkrankte Menschen und Ihre Recoverygeschichte Gehen Sie mit auf die Recovery-Reise! Der eindrucksvolle Ausstellung richtet den Blick auf die Stärken und Ressourcen der Menschen und ihre Fähigkeit, sich selbst zu helfen. Hier berichten psychisch erkrankte Menschen von ihren Hoffnungen, Enttäuschungen und von den Momenten, in denen es unerwartet doch weiter ging. Allen gemeinsam ist die Entschlossenheit, nicht aufzugeben. Das Fazit: Gesundung (Recovery) ist immer möglich und immer einzigartig!

Mehr...

Die Vernissage findet am Dienstag, 19.09.17 um 17.00 Uhr statt.

Die Ausstellung ist während der Öffnungszeiten der Regionalbibliothek zu besichtigen

Neues Rathaus, Dr.-Pfleger-Straße 15
Öffnungszeiten:
Montag bis Mittwoch und Freitag von 07:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Donnerstag von 07:30 Uhr bis 12:00 Uhr und von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Sonntag von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

14.09.2017
bis
06.10.2017

Aus Worten können Wege werden

Fotoausstellung anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Telefonseelsorge Nordoberpfalz Die Telefonseelsorge arbeitet im Verborgenen. Der Inhalt der Gespräche ist vertraulich, die Ehrenamtlichen arbeiten anonym. Was am Krisentelefon geschieht, ist nicht leicht zu erzählen. Seit 25 Jahren gibt es in Weiden die Telefonseelsorge. Mit der Wanderausstellung "Aus Worten können Wege werden" gewährt sie einen Einblick in ihre Arbeit. Die Ergebnisse eines Fotowettbewerbs, der zum Jubiläum der Telefonseelsorge im Internet 2015 durchgeführt wurde, setzen Charakteristika der Telefonseelsorge unter vier Schwerpunkten in 40 beeindruckenden Bildern um: Weit weg ganz nah; Abgrundtief; Freudensprünge; Nachtlicht.
Internationales Keramik-Museum, Luitpoldstraße 25
Öffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 10:00 - 12:30 und 14:00 - 16:30
Abweichende Öffnungszeiten / Sonderöffnungen finden Sie hier ...
Das aktuelle Programm für Juli und August 2017 können Sie hier einsehen.
Hier geht es zu den aktuellen Eintrittspreisen...

01.01.2017
bis
31.12.2018

Porzellan aus China - Die Sammlung Seltmann

Porzellan aus China - Die Sammlung Seltmann "Das Verlangen nach Porzellan ist wie das Verlangen nach Orangen" (August der Starke). Mit der Donation Maria Seltmann (1903-2005) kam 1994 das Internationale Keramik-Museum, als erstes Zweigmuseum seiner Art in den Besitz eigener Bestände. In Weiden gelang es dem Unternehmer Dr.h.c. Wilhelm Seltmann (+1967),selbst Besitzer mehrerer Porzellanfabriken in nur zwei Jahrzehnten eine Sammlung chinesischen Porzellans vom 17. bis 20.Jahrhunderts zusammenzutragen.Weit über 100 erlesene Exponate aus der gesamten Qing-Dynastie (1644-1912) sind nun erstmals wieder dauerhaft in einer Präsentation der Neuen Sammlung - The Designmuseum München in Weiden zu sehen. Geöffnet Di-So 10-12.30 Uhr und 14-16.30 Uhr. Ostermontag=Museumsgeburtstag (17.04.2017) bei freiem Eintritt geöffnet! Mo und an Feiertagen sowie an verkaufsoffenen Sonntagen und Bürgerfest (So 24.06.2017)geschlossen! Führungen nach Vereinbarung. Terminanfrage und Info: keramikmuseum@weiden.de, Tel.0961.32030, Luitpoldstraße 25, 92637 Weiden

23.07.2017
bis
18.02.2018

Keramik aus England

Keramik aus England Eine neue Präsentation der Neuen Sammlung - The Designmuseum München, die ermöglicht wurde nicht zuletzt Dank der Großzügigkeit des Kölner Sammlers Adolf Egner (1931-2010), dessen Schenkung an europäischer Keramik erheblich zur Erweiterung des eigenen Bestands, insbesondere an englischer Keramik, beigetragen hat. In keinem anderen europäischen Land entstanden derartig experimentelle, fantasievolle, unterschiedliche künstlerische Ansätze verfolgende und technisch hervorragend ausgearbeitete Keramiken wie in Großbritannien. Ihr Spektrum reicht von malerischen Dekoren von Janice Tschalenko, den Salzglasuren Jane Hamlyns, über Flügelvasen von Colin Pearson bis zu den fantastischen "Landschaftsdosen" Ian Godfreys und Plastiken Jill Crowleys. Ergänzt wird der Beitrag zur modernen Studiokeramik mit einer Auswahl früher Arbeiten der sog. "Kunsttöpferei" (Art Pottery)der englischen Keramikindustrie wie z.B. Ruskin Pottery oder auch der Firma Joshua Wedgewood&sons.
www.dnstdm.de Führungen nach Vereinbarung. Terminanfrage und Info: keramikmuseum@weiden.de